1. shitagake-taikai 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Kyûdô Wettkämpfe

 

der Wettkampf wurde ausgeschrieben über den Landesverband NRW und — fiel am 26. Februar dem Karneval zum Opfer!

Da die Halle den Schwerter Kyudoka nur selten zur Verfügung steht und sehr frühzeitig gebucht werden muss, war diese Überschneidung des Termins nicht sofort durchschaut…

Trotzdem wurde der taikai gemäß der Ausschreibung im heki-taihai durchgeführt, auch wenn sich nur 4 Kyujin zu so früher Stunde aus den Federn bemühten.

Der Unterhandschuh mit dem Motiv ‘Hahn’, passend zum Jahr des Feuerhahnes, war der Lohn für     7 Treffer von 24 Pfeilen.

Folgerichtig wird der shitagake 2018 den ‘Hund’ als Muster tragen…