Kyûdô Wettkämpfe

Neujahrsschießen 2019 Waldniel

Wie kann man das Kyudojahr stilvoller beginnen als im Ryu-Sui-Kan-Dojo in Waldniel?

Um 13:00 begrüßte Shige-sensei 15 Teilnehmer und eröffnete den Wettkampf mit einem Yawatashi.

Danach folgte ein Hitote jeweils in Gedanken an 2018 und 2019, 2×4 Pfeile wurden als Taikai geschossen. Das Mato asobi wurde sogar vom Pfeileholer-Häuschen aus mit Tönen unterlegt, die die Konzentration für einen guten Schuß zur Herausforderung werden ließ. Ein großer Spaß! Und was kann bei sehr nassem und auch kaltem Wetter besser wärmen als dicke Unterkleidung? Richtig: die guten, heißen Suppen aus Heike’s kitchen…legendär gut. Ein würdiger und schöner Neujahrstag. Herzlichen Dank dafür!

Fotos: Shige und Dennis