Kyûdô Wettkämpfe

NRW-Landesmeisterschaft 2020

 

Landesmeisterschaft NRW 4.Oktober in Bonn

In normalen Zeiten bedeutet das Ausrichten einer Landesmeisterschaft einfach nur viel Arbeit, in diesem Jahr hatte sich der kleine VfjKR in Bonn einer noch größeren Belastung gestellt: nämlich zusätzlich ein 42seitiges Hygienekonzept zu beachten und umzusetzen. Diesmal also gleich zum Anfang ein sehr herzliches Dankeschön an das Team um Christian Hennevogl, das eine mehr als gelungene Rahmenbedingung geschaffen hat und den Teilnehmer*innen einen  guten Wettkampftag ermöglichte!

Nach dem yawatashi von Johannes Maringer begannen unter seinen strengen Augen als Wettkampfleiter zunächst die Mannschaftswettkämpfe. 8 Teams, gebildet aus 5 Vereinen traten an und schossen je 3 Runden a 36 Pfeile.

Für Schwerte1 gingen Jason, Ethem und Marita an die shai, das zweite Team mit Dennis und Sebastian hatte sich Thorsten aus Bottrop eingeladen. Beide Mannschaften legten einen schwachen Start vor und fanden erst in der nächsten Runde zur Ruhe und gewohnten Form, während sich beide Bonner Teams mit über 50% Trefferquote an die Spitze setzten und diese unter sich ausmachten.

Um den 3.Platz sahen sich Schwerte1 und Niederrhein in einem spannenden Stechen  im izume-Modus wieder, die erste Runde  endete ausgeglichen, dann punkteten die Ruhrler.

In der Einzelmeisterschaft mussten Sebastian und Marita im Achtelfinale direkt gegeneinander antreten, nachdem sie die Vorrunde für sich entschieden hatten. Marita fand sich im Viertelfinale mit Friedgar im Zweikampf wieder, danach als Zuschauerin für den Rest des Wettkampfes.

Im Finale standen Friedgar und Christoph, nachdem sich Darlene den dritten Platz verdient hatte. Beide Schützen hatten während des ganzen Turniers eine sehr gute Trefferqualität  gezeigt, und so standen wirklich die Besten vorn und lieferten sich einen Kampf, den alle beobachteten.

Friedgar ist erneut Landesmeister NRW!

Übrigens wurde alles beobachtet von vier Anwärtern TrCL, die im Rahmen ihrer Ausbildung sowohl Material als auch Schütz*innen beurteilen durften und die Instruktionen zu Beginn gaben.

Ergebnisse noch einmal zusammengefasst:

Mannschaft      1. Bonn 2

  1. Bonn 1
  2. Schwerte 1

Einzel               1. Friedgar Errenst

  1. Christoph Bata
  2. Darlene Maringer

Bilder: Dennis Klein